Ich kann auch ganz anders :: eine ambitionierte Sammlung der schlechtesten Plattencover

Kunst, Kunst, Kunst. Ja, was denn noch?

Ist denn nicht irgendwie alles Kunst?

Nein, es ist nicht alles Kunst.

Und hier, hier und hier finden sich drei Seiten gute Argumente dafür. Als besonders perfide Zusammenstellung sei noch diese Seite empfohlen. Bewährt hat sich diesbezüglich auch die britische Sun, die zielsicher das Übelste an Plattencovern auswählt, was je am Markt war (ohne dabei zu realisieren, dass das Coverfoto des Artikels die Country Church-Jungs sind, eine Persiflage der britischen Komiker Monty Python). Und dann gibt es noch die ganz große Liste der Top100 - über die man sich aber streiten kann, weil einige Sachen schon verdammt nah an echter Kunst vorbeischrammen.

Und wo wir schonmal dabei sind: Wer das ganze bewegt bestätigt haben möchte, könnte bei der Videosuche rechts oben mal “prinzen wer ist der typ” eingeben. Drei Minuten mit Mehrwert.


Leave a Reply